Babyfotos mitten in München | Neugeborenenfotografie zuhause | Babyfotografin München

Ach an dieses Shooting denke ich gerne zurück! Der kleine Jonas war an dem Tag leider nicht so gut drauf - wie wir alle mal, und demnach fiel es uns allen erstmal schwer, sich auf das Shooting einzustimmen. Ich sage "meinen" Eltern immer, dass ich mir viel Zeit nehme, alles nach dem Rhythmus des Kindes läuft und wenn´s mal nicht so gut läuft, dass wir viele kleine Pausen machen können. Irgendwann klappt es dann auch mit den Fotos. Und ganz ehrlich, warum immer so stressen für DAS perfekte Foto.

Kleinere Pausen brauchte auch der kleine Jonas und nach einer gewissen Zeit fielen auch die Anspannung bei Mama und Papa und wir konnten viele schöne Fotos der drei machen. Wer´s noch nicht weiß: einfach den Fön laufen lassen, dann beruhigt sich jeder Säugling...

Sind die nicht süß die drei? Ich bin ganz verliebt in die Fotos und freu mich schon wenn ich diese Familie wieder besuchen darf wenn Jonas älter ist...

Ganz herzlichen Dank für euer Vertrauen, ich hab mich so richtig wohl gefühlt bei euch - ja, auch das ist wichtig für mich als Fotografin dass sich nicht nur Eltern und Baby wohl fühlen, sondern auch ich :-)