Liebe im Bauch / Babybauchfotos in München / Natürliche Schwangerschaftsfotografie

Okay ich muss sagen, als ich Vivien das erste mal sah, als sie mir die Tür aufmachte, wusste ich gleich, juhuuuuu das wird ein super Shooting, denn sie sah umwerfend aus mit ihrem hübschen Babybauch. Was ich allerdings nicht wusste ist, dass ihr Sohn 24 Stunden später zur Welt kam.


Vivien hat sich mit mir in Verbindung gesetzt weil sie natürliche Fotos von ihrem Babybauch haben wollte, zugleich aber auch etwas in die Richtung Boudoir. Zu intim sollte es aber nicht sein, dennoch sinnlich.

Ich bin sehr sehr zufrieden mit dem Ergebnis und mein Herz macht direkt einen Sprung, wenn ich mir diese Bilder anschaue. Das Besondere an dem Shooting war auch dass wir beide gemerkt haben, dass die "Chemie" zwischen uns einfach stimmte und so tauschten wir uns gleich aus in Sachen, Mama werden, Mama sein, Anschaffungen fürs Baby und und und.

Das beste war dann auch, dass ich den kleinen David, der dann einen Tag später zur Welt kam auch noch fotografieren durfte. Ich weiß noch als Vivien mir am Abend nach dem Babybauchshooting geschrieben hat, dass sie total hibbelig sei und in der Wohnung rumhüpft, weil ihr das Shooting so viel Spaß gemacht hatte.

Wer weiß was die Wehen ausgelöst hat ;-) Ich sage es war einfach die endlose Vorfreude....Die Familienfotos gibt es dann im nächsten Blogeintrag zu sehen.































Ich freu mich riesig dass ich ihre Bilder hier zeigen darf. Danke liebe Vivien.