Wir sind jetzt vier / Homestory in München / Natürliche Neugeborenenfotografie München

Das schönste Gefühl als Fotografin für mich ist es, die Liebe und den Zauber in dieser wunderbaren Wochenbettzeit nach der Geburt festzuhalten. Wenn mir die Familien die Tür aufmachen und mich für ein bis zwei Stunden in ihre Welt herein lassen. Besonders schön ist es, wenn ich die Familie bereits kenne, wie diese hier. Sie durfte ich bereits schon einmal für ein Babyshooting in München besuchen als ihr Sohn zur Welt kam. Es ist unheimlich schön zu sehen wie sich die Kinder, die ich einst als Baby vor der Linse hatte nun als Kleinkind entwickelt haben, und mich mit Witz und Charme durchs Shooting begleiten, wieder fotografieren darf. Diesmal zeigte mir der "stolze große Bruder" seine kleine Schwester und stellte sie mir herzlichst, wie auch sein neues Zuhause, vor.


Herrlich wenn man sich fast wie Freunde über das Leben, das Kinder haben, Höhen und Tiefen und über ein weiteres Lieblingsthema, nämlich das Reisen, austauschen kann. Dies mache ich dann aber meist mit den Eltern, nachdem mir die Kinder alle Lieblingskuscheltiere, Werkzeuge und Bücher vorgestellt haben bevor es dann ans Fotografieren geht. Wenn ich nicht wüsste dass ich zum Neugeborenenshooting da bin, kann es auch gut sein dass ich mal ein Buch vorlese und die Zeit vergesse.


Ich bin so dankbar für diese Momente, ich hab einfach die besten Kunden :-)


Danke ihr Lieben, dass ihr mir euer Vertrauen immer wieder aufs Neue schenkt!